Stellvertretender Vorsitzender: Emil Fleischer


Hey!

Mein Name ist Emil Fleischer und ich bin 16 Jahre alt. Ich besuche derzeit die 10. Klasse am Gymnasium „Am Breiten Teich“ in Borna. Schon als unwissender, kleiner Fünftklässler ließ ich mich zum Klassensprecher wählen. Nachdem ich kurze Zeit später auch endlich das Prinzip hinter dieser Aufgabe verstanden hatte, versuchte ich schließlich über Jahre mein Engagement in der Schülerschaft weiter auszubauen. Auf Drängen des damaligen Schülersprechers trat ich als Achtklässler erfolgreich die Wahl zum stellvertretenden Schülersprecher an und konnte ein Schuljahr später letztlich die Wahl zum Schülersprecher meiner Schule für mich entscheiden. Zwar hat die Corona-Krise auch etliche meiner Vorhaben ausgebremst, doch bin ich weiterhin fest entschlossen, meine Ideen Stück für Stück zu verwirklichen und den Schülerinnen und Schülern so eine Unterstützung zu sein. Für mich steht fest: niemand muss Schule lieben. Trotzdem verbringen wir Woche für Woche die Hälfte des Tages an diesem Ort. Also ist es unsere Aufgabe, diesen Raum so angenehm wie nur möglich zu gestalten. Dabei helfen uns Toleranz, unsere gemeinsamen Ambitionen und gegenseitiger Respekt auf Basis von konstruktiver und effizienter Zusammenarbeit. Wir können viel Reden, können diesen Worten aber auch Taten folgen lassen und unsere Strukturen nutzen – vieles davon liegt in unseren Händen!

Auch wenn Schule für mich eigentlich stets höchster Priorität unterliegt, bin ich wie der Großteil in meinem Alter das ganze Wochenende nahezu immer unterwegs. Diese wertvollen Abende mit verschiedensten Freundesgruppen genieße ich am meisten. Meine Interessen liegen in Politik und Wirtschaft, aber auch in der Automobilbranche und im Sport. Im Sommer findet ihr mich auf oder am Wasser und im Winter permanent auf meinen Ski – demnach ständig an der frischen Luft.

Ich freue mich auf unsere gemeinsame Arbeit im neuen Vorstand und auf reichlich Vorschläge aus der Schülerschaft!

 

Euer Emil